Ultraschall  Diagnostik

Wir verfügen in unserer Praxis über ein neues, modernes Ultraschallgerät.

 

Die Ultraschalluntersuchung (Sonographie) setzen wir vor allem zur Diagnostik von Verletzungen und Überlastungsschäden an Muskeln, Sehnen und Gelenken ein. Muskel- und Sehnenrisse, Gelenkergüsse sowie Schleimbeutelreizungen stellen wir so ohne Strahlenbelastung gut und sicher und vor allem sofort fest.

 

Die Vorsorgeuntersuchung der Säuglingshüfte mittels Sonographie ist eine unserer Spezialitäten. Sie erfolgt routinemäßig im Rahmen der U3-Vorsorge, also ca. in der 6. Lebenswoche. Diese Untersuchung zur Früherkennung einer Hüftfehlanlage ist eine bewährte Standarduntersuchung, die ein Höchstmaß an Sicherheit bietet.

© 2017 VISION PRAXIS